Mit der Juma App sicher durch alle Qualitätsprüfungen in der stationären und ambulanten Pflege!

 

 

Als Einrichtungsleitung - stationär und ambulant - möchten Sie, dass Ihre Mitarbeiter selbständig ihre Pflegequalität auf den Prüfstand stellen? Jederzeit mobil und sicher?

Sie stellen sich den Herausforderungen der neuen gesetzlichen Veränderungen und der damit implementierten Vorbehaltsaufgaben und möchten zukunftsorientiert handeln?

Sie wollen darüber hinaus Ihr Team auf innovative und individuelle Weise fortbilden?

Erfüllen die Pflegedokumentationen alle Kriterien des Medizinischen Dienstes? Wie überprüfen Ihre Mitarbeiter dieses zielgerichtet und objektiv?

 

Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter mit JUMA!

Verhandlungssicherheit schulen und neue Kompetenzen entwickeln.

Durch die Übersprungfunktion bearbeiten Sie automatisch nur relevante Themenbereiche. So reduziert sich die Anzahl der Fragen massiv und Sie sparen wertvolle Zeit!

 

 


JUMA bringt Sicherheit und hilft Ihnen nichts außer Acht zu lassen.

Durch die leichte Bedienung und die Überprüfung im Interviewverfahren stellt JUMA immer die richtigen Fragen und es wird nichts vergessen. Das ist gerade im Bereich der Finanzierung von Pflege sehr wichtig. Aber auch wenn Sie als Bezugspflegekraft ihre Dokumentation für MDK und WTG-Behörde überprüfen möchten, kein Problem. JUMA ist immer auf dem neuesten Stand, kennt alle wichtigen Gesetztestexte und wird stetig von Pflegeprofis und juristisch geschulten Fachpersonal überprüft.

Entscheiden Sie sich jetzt für JUMA, der Schritt zu mehr Qualität und Sicherheit in der Pflege!

Jetzt die JUMA App herunterladen

JUMA für die Pflegeeinrichtung jetzt 7 Tage kostenlos testen, danach monatlich kündbar. JUMA ist werbefrei.

Ihre Vorteile:
die JUMA App ist

... die derzeit einzige Möglichkeit, die Pflegedokumentation schnell und effizient zu überprüfen

... vom Arbeitgeber förderbar

... immer auf dem neuesten Stand


Aktuell und gesetzeskonform

Regelmäßige Updates von JUMA sorgen dafür, dass Kriterien und Gesetze immer aktuell gehalten werden. Durch die stetige Weiterentwicklung können Sie sich sicher sein, dass JUMA immer auf dem neuesten Stand ist. Eventuelle Gesetzesänderung oder Neuerungen werden durch unsere Mitarbeiter erkannt, aufgearbeitet und direkt für Sie bereitgestellt. So arbeiten Sie immer nach aktuellem Stand und können sich auf das wesentliche konzentrieren – Die Pflege und Zeit beim Menschen.

Intuitiv bedienbar – herunterladen und los geht’s!

JUMA ist einfach zu bedienen. Das ist keine Floskel, sondern Tatsache. Durch unsere Erfahrung aus der Pflege und unseren starken Partnern in der App-Entwicklung haben wir JUMA so entworfen, dass Sie sich sofort zurechtfinden werden: Klare Strukturen, einheitliche Menüführung und eine für das Smartphone angepasste grafische Oberfläche. Herunterladen und loslegen – so verstehen wir Plug and Play. Einfacher geht es nicht.

Datensicherheit auf höchstem Niveau

Ihre Daten werden maximal geschützt, deshalb arbeiten wir nur mit Anbietern und Servern, die uns diese Sicherheit garantieren. Jegliche Kommunikation der App findet durch das sichere Hypertext-Übertragungsprotokoll statt und sorgt so für maximale Übertragungssicherheit. Eine Internetverbindung kommt außerdem nur dann zustande, wenn Sie die Daten zur Auswertung schicken. Die restliche Nutzung der App findet ohne Internetanbindung statt. So lassen sich auch Visiten an Stellen abhalten, wo WLAN oder Handynetz nicht so gut ausgebaut sind.


Ein Blick in die App


Die Vorteile auf den Punkt gebracht:

derzeit einzige Möglichkeit, die Pflegedokumentation schnell und effizient zu überprüfen

Kriterien, Fragen und Erläuterungen stets auf dem aktuellen Stand

Ergebnis kann per E-Mail an den Vorgesetzten gesendet werden

vom Arbeitgeber förderbar, z.B. über Warengutscheine oder Benefit-Pass

beinhaltet die MDK-Prüfkriterien (QPR)/WTG-Kriterien sowie SGB V und SGB XI Gesetzestexte und Kriterien

Permanente Weiterbildung (E-Learning)

Weiterentwicklung der Pflegefachlichkeit (Verhandlungssicherheit)

Relevanz für ambulante, stationäre, professionelle und Laienpflege


JUMA für Pflegepersonal

Das bietet JUMA für Pflegepersonal im professionellen Einsatz:

  • Pflegevisite ambulant oder stationär
  • Dokumentationsvisite
  • Demenzvisite
  • Pharmavisite
  • Integrationsvisite
  • Alltagsgestaltung
  • Begutachtungsrichtlinien (NBA)

Zum Seitenanfang